Plauschiweekend 2016

Plauschweekend und Gloggitag 2016

Plauschi und Gloggitag

Nach langer Sommerpause stand im September endlich unser Plauschweekend an. Da am gleichen Wochenende auch der Gloggitag stattfand, nahmen wir am Samstagmorgen in Zürich an diesem Anlass teil.

Wo ist unser Gepäck?

Anschliessend wollten wir weiterziehen, da merkten wir, dass jemand unser Gepäck gestohlen hat. Wir machten uns auf und suchten wie richtige Detektive nach Spuren der Täter. Schliessslich fanden wir einen geheimnisvollen Umschlag mit komischen Schriftzeichen drin. Nach dem Übersetzen waren wir nicht viel schlauer was unser Gepäck anging. Trotzdem machten wir uns auf den Weg, um den geheimnisvollen Ort, welcher im Brief beschrieben wurde, aus zu kundschaften.

Wilde Wikinger

Dort wurden wir von frechen Wikingern empfangen welche uns mitteilten, dass wir unser Gepäck nicht zurück bekommen würden. Wir liessen dies nicht auf uns sitzen und zeigten ihnen den geheimnisvollen Brief. Die zwei Seeräuber waren ziemlich überrascht und erklärten uns die ganze Geschichte: Böse Piraten haben ihnen den Wikingerschatz gemopst und sie haben im Gegenzug unser Gepäck mitgehen lassen.
Wir handelten einen Deal aus: Wir helfen Ihnen den Wikingerschatz zurück zu erobern und als Gegenleistung bekommen wir unser Gepäck zurück. Die Wikinger waren einverstanden, und ab da erwartete uns ein tolles Wochenende voller Abenteuern, wilden Schlachten und echten Wikingermomenten.

Da uns Mogli nach diesem Wochenende verlassen wird, kürten wir ihn zu unserem Ehrenwikinger mit echtem Wikingerhelm. Wir wünschen dir für deine Zukunft alles Gute und weiterhin viel Spass in der Pfadi!

 

Fleissig am Kartenlesen. Wo sind wir nochmals?
Die frechen Wikinger welche unser Gepäck gestohlen haben
 
Um eine Erfahrung reicher: Schlafen im Stroh
Der original Wikingerlagerdruck darf natürlich nicht auf unseren Hemden fehlen
Wikingerzeichnungen
Hisst die Segel, wir begeben uns auf eine Reise
Unter Anleitung von echten Wikingern haben wir unser eigenes PTA Gloggi-Schiff gebaut
So sehen Wikinger bei ihrem Schlachtruf aus
So sehen Wikinger bei ihrem Schlachtruf aus