Auf der Suche nach Geheimrezept

Nichtsahnend stehen wir am Hönggerberg für unser Hoi Zäme, als plötzlich die aufgelöste Köchin Quisine auf uns zueilt.

Kochausbildung

Die Arme hat ihr Geheimrezept verloren! Gerne möchten wir ihr helfen – aber so ganz ohne Kochausbildung? In einem Koch-Crashkurs gestalten wir unsere eigenen Kochlöffel. Glücklicherweise hat Mimir in der Zwischenzeit auch das Rezept auf dem Boden gefunden – Quisine scheint nicht die bestorganisierte zu sein.

Die Zutaten

Doch die Zutaten fehlen uns immer noch… Die geheimen Zutaten finden wir allerdings nur, wenn wir das Unbekannte wagen: mit einem Topfschlagen können wir alles aufspüren, was wir brauchen.
Glücklich und zufrieden backen wir ein Schlangenbrot mit Spezialzutaten, ganz so, wie es Quisine sonst zu pflegen tut.
Als Dank für unsere Hilfe erhalten wir von unserer Fünft-Sterne-Köchin eine Urkunde: PTA-Die neuen Köche!